Apple bewirbt seine Textverarbeitungs-App Pages jetzt mit einem neuen Feature: Mit Pages kannst du ein Buch erstellen und anschließend direkt im Store von Apple Books veröffentlichen. Du kannst dein Buch sogar noch während des Veröffentlichungsprozesses anpassen: Du kannst ein Cover hinzufügen, den Preis festlegen oder es kostenlos anbieten, Tags für Altersgruppen oder Themen hinzufügen, Vorbestellungsmöglichkeiten festlegen, Verfügbarkeit nach Datum und Land anpassen u.v.m.. Hast du dein Buch bereits eingereicht, kannst du es jederzeit aktualisieren. Mit dieser Funktion wird dein Buch auf jedem iPad, iPhone, Mac oder online in iCloud.com verfügbar sein.
Alles in allen eine gute Funktion, wenn dein Buch nicht viel professionelles Editieren oder Formatieren erfordert.

Mehr dazu unter: https://support.apple.com