Amazon ein Update für iOS-Kindle-App veröffentlicht, mit dem die Steuerung der Kindle-App über Sprachbefehle funktioniert. Die dafür nötige Siri-Anbindung lässt sich im Menü unter den Einstellungen aktivieren. Ist das geschehen, lässt sich mittels Sprachbefehl bspw. ein E-Book oder die Bibliothek öffnen, Lesezeichen hinzufügen. Einziges Manko: Es sind leider noch nicht wirklich viele Befehle, die man nutzen kann. Also eher was nettes zum Rumspielen. Mehr derzeit noch nicht.

O