Tag: E-Book-Verkauf

Nordrhein-Westfalens Justizminister Thomas Kutschaty (SPD) kündigt eine politische Initiative für die Möglichkeit des Weiterverkaufs von E-Books an. Damit soll gegen die herrschende Unterscheidung zwischen gedruckten Büchern und E-Books vorgegangen werden. Bisher können E-Books lediglich verschenkt werden – der Käufer zahlt die Rechnung, das E-Book erhält der Beschenkte mittels E-Mail und Link zum Herunterladen. Aktuell geprüft werden […]

Weiterlesen