Tag: google

Zum Geburtstag – es ist der fünfzehnte – bekommt Google Books  ein neues Gesicht. Das Facelift erleichtert nun den Zugriff auf die relevantesten Informationen zu jedem Titel und verbessert die Übersichtlichkeit. Bisher versorgte die Startseite den Nutzer bereits mit der Beschreibung des jeweiligen Buches, der Geschichte des Autors und zeigte seine anderen Werke. Die neue Version […]

Weiterlesen

Google unterstützt Bibliotheken in der ganzen Welt bei der Digitalisierung ihrer Bestände. Ziel ist es, möglichst viele Texte des 18. und 19. Jahrhunderts online für die Nutzer von Google Books und den bibliothekseigenen Katalogen und Portalen verfügbar zu machen. Die Kosten der Digitalisierung trägt Google. Die Bayerische Staatsbibliothek München macht seit 2007 mit. Jetzt sind […]

Weiterlesen

Viele Autoren und Verlage nutzen Zwischenhändler, um den Vertrieb ihrer E-Books an kleinere E-Book-Händler unkompliziert abzuwickeln. Für einen kleinen Teil ihres Umsatzes haben sie so weniger Aufwand für den Vertrieb. Das scheint Google ein Dorn im Auge zu sein, denn Google möchte jetzt, dass alle Autoren und Verleger für den Vertrieb auf Google Play Books […]

Weiterlesen