Email vs. Facebook im sozialen Empfehlungsmarketing

Im sozialen Empfehlungsmarketing konzentrieren sich Werbetreibende zunehmend auf die Social Media-Komponente und vernachlässigen im öfter herkömmlichere Promotionskanäle. Zu Unrecht, wie eine aktuelle Studie von SocialTwist jetzt verdeutlicht. Der Plattformbetreiber hat in einem Zeitraum von 18 Monaten 119 Empfehlungsmarketing-Kampagnen von Megaunternehmen, wie Sara Lee, Kimberly-Clark, Unilever und MetLife, unter die Lupe genommen und ist dabei zu folgendem Schluss gekommen: Mit Facebook werden zwar mehr Menschen erreicht, mit Email wird aber mehr verkauft.

absatzwirtschaft.de