Globaler E-Book Marktbericht: Deutschland wächst schnell und hat Potential

Der globale E-Book Bericht von Rüdiger Wischbart zeigt die aktuellen Entwicklungen des E-Book Marktes in den verschiedenen Ländern auf.

Im 1.Halbjahr 2013 ist die USA mit 30% E-Book Umsätzen der Spitzenreiter vor Großbritannien mit 20%. Hier signalisieren die Wachstumsraten eine Sättigung. In Deutschland ist hingegen noch Luft: 5% der Umsätze entfallen hier auf E-Books. Schätzungsweise entfallen 50% der Verkäufe auf Amazon, 34% auf Thalia und Weltbild sowie 10% auf Apple.

Gigaom.com