Reader’s Digest soll in 10 Wochen profitabel werden

Ein Pfund hat Mike Luckwell für Reader’s Digest bezahlt und damit vorallem 1,5 Mio Kundendaten erworben. Nun verkündet er, dass die Zeitschrift spätestens in 10 Wochen profitabel werden soll. Dabei setzt er vorallem auf das Digitalgeschäft. Luckwell will auf Handel und e-Commerce setzen.

buchreport.de, pressgazette.com