Bastei Lübbe übernimmt Selfpublisher BookRix

Bastei Lübbe verstärkt seine Digitalsparte und kauft die Mehrheit an der Münchner Selfpublishing-Plattform BookRix. BookRix, 2008 gegründet, bietet ca. 6.500 selbst verlegte E-Book-Titel und rund 560.000 User. BookRix beliefert alle gängigen 60 Onlinestores, darunter Amazon und iTunes. Seitens Bastei Lübbe ist geplant, die BookRix-Bestseller auch als Druckversion anzubieten. Insgesamt sollen vor allem Synergien genutzt werden.
 

 

Ein Kommentar