HarperCollins übernimmt Harlequin

Für 455 Mio Kanadische Dollar übernimmt die HarperCollins Mutter NewsCorp die Mehrheit am Verlag Harlequin. Harlequin ist Weltmarktführer im Bereich Romance und in Deutschland unter der Marke Cora aktiv. Beide Verlage ergänzen sich: Harlequin erlöst 40% mit nicht-englischen Titeln während HarperCollins 99% seiner Titel in englischer Sprache publiziert.

it-times.debuchreport.de, publishersweekly.com