Facebook: Werbung wird „persönlicher“

Facebook wertet in Zukunft auch in Deutschland Informationen über besuchte Websites und Apps aus, um Anzeigen gezielter ausspielen zu können. In den USA ist das seitens Facebook bereits gängige Praxis. Nutzer können in einem neuen Bereich herausfinden, warum ihnen bestimmte Anzeigen angezeigt werden und die Einstellungen ändern. Die Neuerung kommt zeitgleich mit einer Aktualisierung der Facebook-Datenschutzbestimmungen. 

internetworld.despiegel.dehandelsblatt.com