Apple: iPhone auch ohne Google?

Schlechte Nachrichten für Google: Auch Apple könnte die Google-Suche vom iPhone entfernen. 2015 werden die Verträge mit Apple über die Voreinstellung auf den iPhones im Suchfeld der Safari-Browser neu verhandelt. Microsoft und Yahoo machen sich durchaus Hoffnungen, den Platz von Google auch hier einzunehmen. Apple trennte sich bereits von Google-Diensten: Mit dem Update auf iOS 6 verschwanden die Apps für YouTube und Google Maps von iPhone und iPad.

meedia.de20min.chcomputerbild.de

Ein Kommentar