Neuer Digitalverlag Frankly gestartet

Die Life Media Group AG bringt den neuen Digitalverlag Frankly an den Start. Das Unternehmen setzt dabei auf eine Kombination von Verlag, E-Book-Store und Netzwerkbildung. Texte werden kostenfrei veröffentlicht, Autoren haben Zugriff auf ein Bildarchiv zur Covergestaltung, sie können sich vernetzen mit Lesern und anderen Autoren, 40% vom Ladenpreis gehen an den Autor. Zugebucht werden können personalisierte Marketingkampagnen, hervorgehobene Platzierung des E-Books im Shop, Lektorat, individuelle Covergestaltung, persönliche Betreuung, Organisation von Live- und Digitalevents – dann gehen 30% vom Ladenpreis an den Autor. Verleger Robert Merkel, in Doppelfunktion auch Vorstand der Life Media Group AG trommelt gewaltig für seinen neuen Verlag. Die Gründung tritt laut Robert Merkel gegen Amazon, reine Digitalverlage und Publikumsverlage mit Selfpublishing-Komponente an.

buchreport.depresseanzeiger.de, presseportal.deboersenblatt.net