Schweiz: Reduzierte Mehrwertsteuer für E-Books?

Die Schweizer Wirtschafts- und Abgabenkommission des Nationalrats (WAK) hat vorgeschlagen, auch in der Schweiz die Mehrwertsteuer für E-Books von 8% auf 2,5% zu reduzieren. Dieser Vorschlag erfolgt im Rahmen der aktuellen Überarbeitung des Schweizer Mehrwertsteuergesetzes und entspricht den Wünschen des Schweizer Buchhändler- und Verlegerverbandes (SBVV). Der reduzierte Steuersatz von 2,5% gilt bereits für Bücher.

buchreport.deparlament.ch, nzz.ch