Random House: Neue Mediathek „Litlounge.tv“ startet

Die Verlagsgruppe Random House startet die Mediathek Litlounge.tv und fasst damit alle Web-TV-Aktivitäten an einem Ort zusammen. Das Programm der Verlage bestimmt dabei  das Programm von Litlounge.tv: Nach Themen sortierbar werden dort Autorenlesungen, Online-Talk, Seminare stattfinden – und alles ist interaktiv: Bei Live-Events können die Zuschauer den Autoren Fragen senden oder sich im Chat auszutauschen. „LitLounge.tv bringt unsere Autoren quasi direkt in die Wohnzimmer ihrer Leser“, so Matthias Aichele, Leiter der Unternehmensentwicklung der Verlagsgruppe Random House.

boersenblatt.netbuchreport.derandomhouse.de