Penguin Random House: Verkauf des „Author Solutions“-Selfpublishing-Angebotes

Penguin Random House verkauft sein Selfpublishing-Angebot „Author Solutions“ an die Private-Equity-Firma Najafi Companies. Unter „Author Solutions“ wurden rund 250.000 Bücher von über 200.000 Autoren veröffentlicht – gedruckt oder als E-Book. Der Dienstleister bietet Autoren als Service Lektorat, Marketing und Vertrieb. Das Finanzunternehmen Najaf hat in der Vergangenheit bereits den Bertelsmanns US-Buchclub Bootspan und wenig später das französische Club-Geschäft. 

buchreport.deturi2.dewsj.com

3 Kommentare