Amazon: Prime-Exklusiv-Angebote nur noch für Mitglieder

Amazon reserviert in Zukunft verschiedenste Produkte mit unterschiedlichen Rabattvorteilen exklusiv für seine Prime-Kunden. Als „normaler“ Kunde ergeben sich für diese Angebote keine direkten Amazon-Bestelloptionen. Lediglich über verbundene Händler auf dem Amazon Marketplace können Bestellungen für einen Teil dieser gesondert ausgewählten, variierenden Produkte geordert werden. Details zu Anzahl und Dauer der Reservierungen gibt Amazon nicht bekannt. Das Ziel aber ist klar: Das Prime-Abo, für 49 Euro im Jahr, soll erneut über Vorteile ausgebaut werden. 

internetworld.deamazon-watchblog.deheise.de

Ein Kommentar