Frankreich: Buchbranche 2015 mit positivem Ergebnis

5 Jahre lang ein Umsatzminus und jetzt das: Der französische Buchmarkt verzeichnet laut dem Buchhändlerverband Syndicat de la Librairie Française 2015 ein Plus um 1,5%. Die unabhängigen Sortimenter, konnten sogar einen Zuwachs von 2,7% verzeichnen. Am stärksten punktete der Bereich Comic mit + 12,6%, gefolgt von Ratgebern mit +5,2%, Belletristik + 3,6% und Kinderbüchern + 3,6%. Verlierer waren Schulbücher (- 6,3%) und Kunstbücher (-7,4%).

boersenblatt.netbuchreport.desyndicat-librairie.fr

Ein Kommentar