Google: Neue Farbe der Links – statt blau kommt schwarz?

Unknown-2Google experimentiert mit der Farbe der Such-Links: Diese könnten sich in Zukunft nicht mehr blau, sondern schwarz färben. Damit würden die Ergebnisbeschreibungen nicht mehr hervorgehoben dargestellt werden – die nicht klickbaren grünen URLs oder Sterne-Bewertungen aber schon. Hat man einen Link bereits angeklickt, verändert sich die Farbe ebenfalls nicht mehr. Werbeanzeigen sind auf diese Weise besser sichtbar, was eine Zunahme der Werbeeinnahmen bringen könnte. Bisher ist alles nur ein Test.

businessinsider.de, t3n.degooglewatchblog.de

3 Kommentare