Whatsapp: Ab 2017 nicht mehr für Blackberrys und ältere Smartphones nutzbar

unknown-10Whatsapp unterstützt ab 2017 keine Blackberrys oder ältere Smartphones mehr – egal ob Android-Gerät oder iPhone. Der Support wird eingestellt. Betroffen sind dabei auch Verwender von iOS 6, Android 2.1 und Android 2.2 und auch alle Windows Phones 7.1 oder ältere Modelle. Also d.h: In Zukunft auf Whatsapp verzichten oder neues Smartphone kaufen. Whatsapp unterstützt mit dieser Entscheidung die eigene Konzentration auf Systeme, die eine große Nutzerbasis aufweisen. 

t3n.de, chip.debusiness-on.de

3 Kommentare