Stiftung Lesen: Kooperation mit McDonald‘s wird 2017 ausgebaut

imgres-1Die Stiftung Lesen baut die Kooperation mit der Fastfood-Kette McDonald‘s weiter aus. Kinder können nun jeden Monat ein neues Buch mit jedem „Happy Meal“ als Geschenk auswählen – alternativ zu den normalerweise angebotenen Spielzeugen. Im Januar startet die erweiterte Kooperation mit dem Buch „Kritzel dich schlau – Verrückte Tierwelt“ (ab 6 Jahren), der Februar bietet aus der Reihe „Bibi & Tina“ die „Gefährliche Schatzsuche“ (ab 3 Jahren). Mit den Büchern wird auf die Bedeutung des (Vor-) Lesens und auf weiterführende Tipps und Informationen auf stiftunglesen.de hingewiesen. Bei vielen Titeln bietet McDonald‘s zusätzliche Animationen wie Augmented Reality-Apps und Hörbuchversionen als MP3.

Das ganze Jahr Lesefutter bei McDonald‘s