Hachette: Mit ‚The Future Bookshelf‘ soll Autoren das Publizieren erleichtert werden

Hachette UK hat eine neue Diversity-Initiative ins Leben gerufen. Die kreative Schnittstelle für Schriftsteller namens The Future Bookshelf soll Autoren, die glauben, dass sie in Bezug auf Herstellung und Vertrieb nicht gut vertreten sind, das Publishing zugänglicher machen. Die Initiative zielt darauf ab, Nutzer der Website durch den Prozess des Schreibens, Editierens, der Einreichung und Veröffentlichung zu führen und monatliche Tipps und gemeinsame Infografiken von eigenen Autoren und anderen Experten anzubieten. Es wird darüberhinaus eine offene Einreichungsperiode vom 1. bis 7. Dezember dieses Jahr für Schriftsteller geben, die bisher unveröffentlicht und ungebunden sind. Mehr dazu unter: 

thebookseller.com