Calibre 3.0 – endlich offiziell veröffentlicht

Calibre unterstützt alle Arten von E-Readern, Tablets und Smartphones und kann in und aus allen erdenklichen Dateiformaten konvertieren. Dutzende von Dateien können parallel umgewandelt, Nachrichtenartikel heruntergeladen und bereitgestellt werden. Calibre kann E-Books vorlesen oder als Content-Server in einem lokalen Netzwerk agieren. Zuletzt hat es jetzt drei Jahre gedauert, bis eine neue Version des Programms auf dem Markt gekommen ist. Mehr zu den vielen neuen Features gibt es hier nachzulesen:

 

the-digital-reader.com