Buchhandlungen können sie bis zum 23. Januar 2018 empfehlen: Die besten Vorleser unter den Kinder- und Jugendbuchautoren!

Gesucht werden die „Lesekünstler des Jahres“: Buchhandlungen wurden nun bereits zum zehnten Mal durch die Interessengruppe (IG) Leseförderung im Börsenverein des Deutschen Buchhandels aufgerufen, bis zum 23. Januar 2018 die besten Vorleser unter den Kinder- und Jugendbuchautoren zu nominieren. Aus allen Vorschlägen wählt die IG Leseförderung dann als unabhängige Jury den besten Lesekünstler. Die Preisverleihung findet auf der Leipziger Buchmesse statt. Der Gewinner lost sich selbst die Buchhandlung aus, in der er eine Lesung abhalten wird. Die Kosten des Autors für Reise und Honorar werden vom jeweiligen Verlag übernommen. Schöne Idee finden wir.

https://www.boersenverein.de