Der ukrainische E-Reader-Hersteller bringt sein neues PocketBook 740 auf den Markt – direkte Konkurrenz zu Amazons neuem Kindle Oasis. Das neue PocketBook 740 verfügt über einen 7,8-Zoll-Bildschirm mit Touchscreen und einem farbwechselnden Frontlicht sowie einen neuen Cloud-Service namens PocketBook Cloud zum Synchronisieren der E-Books und den Einstellungen zwischen dem PB740 und den PocketBook Smartphone Apps. Der neue E-Reader hat verfügt zudem über einen ganz neuen Dual-Core-1 GHz-CPU, der den E-Reader angeblich 40% schneller als seine Vorgänger macht. 1 GB RAM, 8 GB internen Speicher, einen microSD-Kartenanschluss, Wifi und eine Smartcover sind weitere Features. Das PocketBook wiegt nur 210 Gramm, misst 195 x 136,5 mm und hat eine Dicke von nur 8 mm. Preislich liegt der E-Reader nur leicht über dem Kindle Oasis – eine spannende Idee.