Author: DBC digital book consultants

Die Nutzung des DER SPIEGEL-Bestseller-Logos soll ab Januar 2018 nicht mehr kostenlos sein. Damit beendet der Verlag die langjährige Kooperation mit der Bruchbranche, die zu beiderseitigem Nutzen sehr gut funktioniert hat. Die Umsetzung erfolgt durch die Tochter-Gesellschaft Harenberg Kommunikation in Dortmund. Sie zeichnet für die Lizenzierung und Bereitstellung der Logos verantwortlich. Die Preise sind stolz […]

Weiterlesen

Mit der Amazon-App Kindle Create, gerade raus aus der Beta-Phase, lässt sich zukünftig dein Manuskript in eine Projektdatei umwandeln, bei Amazon hochladen und als Kindle-E Book verkaufen. Ursprünglich im April gelauncht, ist Kindle Create inzwischen Amazons 4. Kindle E-Book-App – die anderen drei sind Kindle Kids Book Creator, Kindle Textbook Creator und Kindle Comics Creator. Kindle Create ist als Windows- und MacOS-App erhältlich. […]

Weiterlesen

Schulbuchverlage nutzen immer stärker die sich bietenden digitalen Möglichkeiten und setzen sich mit guten Ideen vom Markt ab. Das hilft ganz einfach auch beim Überleben. Für Cengage zum Beispiel liegt aktuell die Lösung im Start eines Abo-Dienstes, der es Studenten ermöglicht, das gesamte digitale Portfolio von Cengage zu einem festen Preis abzurufen – und zwar unabhängig […]

Weiterlesen