Tag: e-Book-Charts

Die eBuch-Genossenschaft will auf Sicht an ihrer Kündigung festhalten und keinerlei Daten an die GfK Entertainment liefern. Grund dafür sind Medienberichte über den möglichen Einstieg amerikanischer Finanzinvestoren bei der GfK und die damit verbundenen Befürchtungen, mit dem Datenschutz könnte deutlich „hemdsärmeliger“ umgegangen und die Anonymisierung der Angaben ausgehöhlt werden, betont eBuch-Vorstand Lorenz Borsche. Die eBuch-Genossenschaft will stattdessen ihre […]

Mehr lesen

Amazon hat für sein milliardenschweres Buch-Segment einen neuen Kooperationspartner: Die Bild-Zeitung wird künftig ein Mal pro Woche, jeden Donnerstag für Amazon werben, indem sie die Bücher-Bestsellerliste des Unternehmens mit den Rankings der Print-Bücher, E-Books und Selfpublishing-Werke veröffentlicht. Dabei zählt nur der tatsächliche Abverkauf von Sonntag bis Samstag, unabhängig davon, ob es sich um ein Hardcover, Taschenbuch oder E-Book handelt. Für […]

Mehr lesen

Nun gibt es auch eine eigene E-Book-Bestsellerliste für die Tolino-Allianz: Die “Tolino E-Book Bestseller”. Aufgelistet werden die beliebtesten E-Books, darunter auch Self-Publishing-Titel. Die Charts erscheinen jeden Mittwoch aktualisiert auf tolino.de und in den  Tolino-Stores. Die Tolino-Charts basieren auf den Umsatzdaten aller Partner. Gewertet werden Belletristik-Werke – englischsprachige Originalausgaben, Fach- oder Sachbücher werden jedoch nicht berücksichtigt.  lesen.net, tolino.de

Mehr lesen