Tag: E-book

Die Publikumsbefragung zur Entwicklung des E-Book-Markt erfolgt vierteljährlich. Im Auftrag des Börsenvereins wird dafür das Konsumentenpanel von GfK Entertainment genutzt (25.000 Personen; repräsentativ für die deutsche Wohnbevölkerung ab 10 Jahren, das sind 67,4  Mio Menschen). Blickt man auf die aktuellen Ergebnisse (ohne Schul- und Fachbücher), die nun bereits drei Quartale des Jahres 2018 umfassen, so zeigt […]

Mehr lesen

Über eine  Kapitalerhöhung wird die Hagener Buchkette Thalia 50%-Mitgesellschafter beim E-Book-Flatrate-Anbieter Skoobe. Laut Unternehmensmeldung will Thalia mit diesem Schritt sein digitales Angebot ausbauen und in die Entwicklung des E-Book-Marktes investieren. Die Interessen von Skoobe betreffen die Erreichung neuer Zielgruppen und das Forcieren des Kundenwachstums. Die neu entstehenden digitalen Abo-Modelle werden auch weiteren Partnern der Tolino-Allianz zur Verfügung […]

Mehr lesen

Der Einzelhandelsriese Walmart bietet jetzt auf seiner Website über sechs Millionen E-Books und Hörbücher an. Die Bandbreite des Angebotes ist groß und beinhaltet sowohl New York Times-Bestseller als auch Indie-Titel und Kinderbücher. Der dazugehörige E-Book-Reader stammt von der Rakuten-Tochterfirma Kobo. Naheliegend – denn zu Jahresbeginn sind Walmart und Rakuten eine Kooperation eingegangen. Für Hörbücher bietet Walmart […]

Mehr lesen