Tag: E-Reader

In einem gedruckten Buch lesen und über eine App „darin unterstreichen“, einzelne Abschnitte teilen oder über Sprache nach Textstellen suchen – das will die Augmented-Reality-App Booke bieten, die sich als „Lesebegleiter für gedruckte Bücher“ versteht. Alle Bücher, die bei Amazon in Print verfügbar sind, werden laut Booke unterstützt. Die App selbst ist kostenlos. Gibt es noch keinen „Leserkreis“ […]

Mehr lesen

Die neueste Umfrage der BITKOM veröffentlicht den digitalen Wunschzettel der Deutschen. An der Spitze stehe Tablets (23,1%) und Smartphones (22,6%). Auf dem dritten Platz rangiert mit 13,1% der Flachbildfernseher. Einen E-Reader wünscht sich jeder 8te mit 12,4%. Damit wünschen sich mehr Menschen ein elektronisches Lesegerät als eine Spielekonsole (9,6%). bitkom.org

Mehr lesen