Tag: readfy

Nach den erfolgreichen Investitionsrunden der letzen Wochen folgen nun die ersten News hinsichtlich der Erweiterung des Geschäftsmodells: Readfy startet demnach als erstes Unternehmen in der Buchbranche ein Pay-per-Rent-Modell. Die über die Plattform verfügbaren E-Books können offline und werbefrei gelesen werden – für 30 Tage gegen eine Gebühr, die zwischen 0,99 Euro und 4,99 Euro liegt, je nach dem üblichem Verkaufspreis des E-Books. Das […]

Weiterlesen

Der Regionalfond BLSW und die Bankengruppe KfW stecken je 500.000 Euro in den E-Book-Anbieter Readfy und sichern so mit 1 Millionen Euro neue Marketingmaßnahmen, den Umbau in das werbefreie Bezahl-Modell „Freemium“, die Aufstockung des E-Book-Kataloges und den dafür nötigen Personalausbau. Die App, über die auf 50.000 Titel von rund 900 Verlagen zugriffen werden kann, wurde bereits mehr als 100.000 Mal heruntergeladen.  buchreport.de, […]

Weiterlesen

Die App Readfy für iOS und Android ist aktuell der einzige kostenlose – dafür aber werbefinanzierter – E-Book Flatrate-Anbieter am Markt. Bislang ca. 100.000 mal heruntergeladen, benötigte Readfy nun frisches Kapital um den bestehenden E-Book-Katalog zu erweitern, ein Paid-Modell einzuführen und die Internationalisierung voranzutreiben. Neuer Investor ist der BLSW Fond, der  500.000 Euro zusteuert – Readfy ist damit […]

Weiterlesen