Tag: WhatsApp

Zeitlich begrenzt ist die „WhatsNext“-Aktion: Thalia wird vom 4. Oktober bis zum 4. November persönliche Buchhändler-Empfehlungen über WhatsApp direkt aufs Smartphone senden. Die Empfehlungen basieren auf Leseerfahrungen der Thalia-Buchhändler und verbinden Bücher nach inhaltlicher Ähnlichkeit in Anlehnung an Thalia next. Um sie zu bekommen müssen Interessierte über eine Nachricht Lieblingsbuch oder Lieblingsautor nennen. Sie erhalten in der Folge passende Empfehlung inklusive Link […]

Mehr lesen

Whatsapp unterstützt ab 2017 keine Blackberrys oder ältere Smartphones mehr – egal ob Android-Gerät oder iPhone. Der Support wird eingestellt. Betroffen sind dabei auch Verwender von iOS 6, Android 2.1 und Android 2.2 und auch alle Windows Phones 7.1 oder ältere Modelle. Also d.h: In Zukunft auf Whatsapp verzichten oder neues Smartphone kaufen. Whatsapp unterstützt mit dieser Entscheidung die eigene Konzentration auf Systeme, die eine große Nutzerbasis aufweisen.  […]

Mehr lesen

Erst wurde WhatsApp für Unternehmen kostenlos, dann erfolgte die Unterstützung für das Versenden von PDF-Dateien, die automatischen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung und nun soll das Arbeiten mit weiteren Dateiformaten möglich und die Beschränkung der Broadcast-Funktion auf derzeit 256 Usern eventuell aufgehoben werden. WhatsApp hat ganz klar den Unternehmensalltag im Visier und will eine sichere Alternative zur E-Mail werden. Das könnte tatsächlich klappen, wenn […]

Mehr lesen